Blauer Arbst ist eine Mutation des Spätburgunders, war früher vor allem in Baden, aber auch in Württemberg weit verbreitet. Die Rebsorte wird heute im Rahmen des Projektes Historische Rebsorten wieder bei einer Reihe von Weingütern angebaut.