Bolero ist eine pilzresistente Neuzüchtung aus Geisenheim, 1982 aus (Rotberger x Reichensteiner) und Chancellor gekreuzt, der Eintrag in die Sortenliste erfolgte 2006. Bisher gibt es nur einzelne versuchsweise Anpflanzungen, z.B. in der Pfalz, an der Mosel, in Franken und in Dänemark.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner