Felicia ist eine pilzwiderstandsfähige Kreuzung des Geilweilerhofs aus Sirius x Vidal Blanc. Die Kreuzung erfolgte 1984, der Sortenschutz wurde 2004 erteilt, seit 2020 ist sie beim Bundessortenamt saatgutrechtlich zugelassen. Felicia wird auf kleinen Flächen vor allem in der Pfalz angebaut, ist auch schon reinsortig zu finden.